Archive for the Pressemitteilungen Category

Grusswort an die AdM

| Kommentare deaktiviert für Grusswort an die AdM

Sehr geehrter Herr Jurgsties, Liebe Landsleute, Der Verein der Deutschen in Klaipeda/Memel gratuliert die Arbeitsgemeinschaft der Memellandkreise e.V. zum wunderbaren Jubiläum. Wir freuen uns, dass es Euch gelungen ist, in der schweren Nachkriegszeit sich zusammen zu finden, einander zu helfen und zu unterstützen. Ihr habt Großes bewirkt und verdient den höchsten Respekt. Ihr habt auch […]

500 Jahre Reformation

| Kommentare deaktiviert für 500 Jahre Reformation

Am 13. August 2017 um 12 Uhr im Staatlichen Musiktheater der Stard Klaipeda/Memel ein Konzert, gewidmet dem 500-jährigen Jubiläum der Reformation. Teilnehmer: Sänger Liudas Mikalauskas; Staatlicher Chor „VILNIUS“, Dirigent Artūras Dambrauskas; Chor der ev. luth. Gemeinde Klaipeda, Chorleiterin Inga Pakalniškienė; Konzertmeister Vitalijus Neugasimovas; Vytautas Rumšas.

Die Heimat meiner Vorfahren

| Kommentare deaktiviert für Die Heimat meiner Vorfahren

Schlesische, böhmische und baltische Familiengeschichten aus der Sicht der Kinder und Enkel Mittwoch, 28. Oktober 2015 18:00 Uhr Vertretung des Landes Niedersachsen beim Bund In den Ministergärten 10 10117 Berlin Eine Anmeldung ist erforderlich: deutsches@kulturforum.info Die meisten Kinder und Enkel von Vertriebenen und Flüchtlingen kennen schon seit früher Jugend die Heimat ihrer Vorfahren aus deren […]

Weihnachten im Memelland

| Kommentare deaktiviert für Weihnachten im Memelland

Anklam. – Seit über zehn Jahren starten die Landsmannschaft Ostpreußen in Mecklenburg-Vorpommern e.V. und der Bund der Vertriebenen in Vorpommern e.V. von Anklam aus die Aktion „Weihnachtspäckchen für Ostpreußen“. So wurden auch beim Herbsttreffen 2012 wieder 150 liebevoll gepackte Sendungen in Schuhkartongröße von den Landsleuten im Volkshaus Anklam abgegeben, weitere kamen zur BdV-Adventsfeier hinzu. Auch […]

Seminar „Zwischen Narva und Nimmersatt“

| Kommentare deaktiviert für Seminar „Zwischen Narva und Nimmersatt“

Vom 26. bis zum 28. November 2012 findet unser Seminar „Zwischen Narva und Nimmersatt“ der Academia Baltica im Akademiezentrum Sankelmark statt. Landschaft und Menschen: In Jahrhunderten hat sich die Bevöļlkerung Estlands, Lettlands und Litauens stetig  verändert. Zu den Nationalvöļlkern der drei Länder sind neue Bevöļlkerungsgruppen dazugekommen, andere mussten die Region verlassen, die Landschaft an der […]